Digitale Lernformen sind das Gebot der Stunde

Digitale Lernformen haben bereits ihren festen Platz an der Geschwister-Scholl-Schule Wallhausen/Waldböckelheim. 

Das vorhandene Medienkonzept, welches einen 5-Jahresplan vorgibt, wurde durch die Corona Krise rasend schnell vorangetrieben. 

Spätestens seit den letzten 3 Monaten hat sich der digitale Unterricht fest im Schulalltag verankert. 

Im Rahmen des bundesweiten Hackathons (Wir für Schule) hat sich ein schulinternes Team zusammengeschlossen und mit der Unterstützung aus Hessen und NRW einen Leitfaden für Schulen entwickelt. Auch die Elternvertretung um Johannes Wahl (SEB-Vorsitzender) hat sich tatkräftig bei dem 5-tägigen Wettbewerb eingebracht. 

Das Ergebnis der Teamarbeit ist ein Leitfaden, der gerade die Verbindung von Präsenz- und Fernunterricht vorgibt und gleichzeitig die Digitalisierung der Schulen voranbringt.

Dieser standardisierte Leitfaden könnte nach den Sommerferien allen Schulen zur Verfügung stehen. 

Hier geht’s zum Artikel
Menü