Realschule: Digitaler Elternabend zum Thema „Mediennutzung“

Liebe Eltern, 

immer früher kommen Kinder mit digitalen Medien in Berührung. Die Familie ist dabei zumeist der Ort, an dem Kinder erste Erfahrungen mit Medien machen. In der Schule ist die Medienbildung fest verankert und in den letzten Jahren ist die Nutzung von digitalen Medien auch im schulischen Kontext stark angestiegen. 

Wir laden Sie recht herzlich zu unserem digitalen Elternabend zum Thema „Mediennutzung“ mit der Medienpädagogin Katharina Seckler am Montag, 02.05.22 um 19.00 Uhr ein. 

Folgende Schwerpunkte erwarten Sie an diesem Abend:

  1. Aufklärung und Nutzung von sozialen Medien
    1. Bsp.: FSK – WhatsApp erst ab 16, sonst nur mit Einverständnis der Eltern ab 13
    1. Bsp: TiKToK, was passiert mit verschickten Bildern „einmal im Netz, immer im Netz“
  1. Sicherheitseinstellungen in sozialen Medien (Deaktivierung automatischer Download)
  2. Cybermobbing
  3. Cybergrooming
  4. Wie verhalte ich mich als Eltern, wenn mein Kind ein Smartphone besitzt (Nutzungsvertrag, Aufklärung, Haftung der Eltern, Unterstützung der Kinder)
  5. Vorteile und Chance von digitalen Medien
  6. Sonstiges

Mit freundlichen Grüßen

Tamara Zimmermann-Straßer

Über folgenden Link kommen Sie zur Veranstaltung:

https://teams.microsoft.com/l/meetup-join/19%3ameeting_MTk3OTRhOTUtZGZmZS00YjJkLWFmY2MtZTdhZGRmZDhlY2Nm%40thread.v2/0?context=%7b%22Tid%22%3a%2270c10d5d-3fae-448f-8233-2a05ce85724e%22%2c%22Oid%22%3a%228dd7b032-e1c4-459b-8176-f0699f0abf08%22%7d

Menü