Schüler- und Elterninformation der Schulsozialarbeiterinnen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir befinden uns weiterhin in einer Ausnahmesituation, die Euch und Ihnen viel abverlangt. Mit dem erneuten Lockdown und dem Distanzunterricht an den Schulen werdet Ihr und Sie vor weitere Herausforderungen gestellt.

Manchmal können Stress und Belastung so stark sein, dass es zu Problemen, Streit oder Auseinandersetzungen kommen kann. Und manchmal ist es so, dass man alleine oder in der Familie keine Lösung finden kann. Da kann es hilfreich sein, mit jemandem darüber zu sprechen oder sich Rat zu holen.

Wir, die Schulsozialarbeiterinnen, sind auch während des Distanzunterrichts für Euch/ für Sie erreichbar:

Corina Faust, Standort Waldböckelheim

montags-freitags 8.30 – 12.30 Uhr

telefonisch unter 0151- 40242782

oder per Mail: corina.faust@ib.de

(Bitte unbedingt angeben, wie Ihr/ Sie zu erreichen seid!)

Tina Rieder, Standort Wallhausen

montags-mittwochs und freitags 8.30 – 13.00 Uhr

per Mail: tina.rieder@ib.de

(Bitte unbedingt angeben, wie Ihr/ Sie zu erreichen seid!)

Helena Gadacz, Standort Wallhausen

montags und donnerstags 09:00 – 12:00 Uhr

telefonisch unter 0151-40242758

oder per Mail: helena.gadacz@ib.de

(Bitte unbedingt angeben, wie Ihr/ Sie zu erreichen seid!)

Daniela Hermes, Grundschule Wallhausen

montags-donnerstags telefonisch von 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Telefonnummer: 0151-51103260

oder per Mail: daniela.hermes@Geschwister-Scholl-Schule.net

(Bitte unbedingt angeben, wie Ihr/ Sie zu erreichen seid!)

Ihr könnt Euch/ Sie können sich in dringenden Fällen auch an die unten angegebenen Kontakte wenden. Hier bekommt Ihr/ bekommen Sie ebenfalls Hilfe:

Nummer gegen Kummer     (für Kinder und Jugendliche)  0800-1110333 (kostenlos)

Mo-Fr 14.00-20.00 Uhr                                                                                                         

www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon

www.jugendnotmail.de

Elterntelefon 0800-1110550 (kostenlos)

www.nummergegenkummer.de

Müttertelefon 0800-3332111

www.müttertelefon.de

Telefonseelsorge Nahe-Hunsrück 0800/111 0 111  oder  0800/111 0 222 (kostenlos/ 24-Std.)

Caritas (allgemeine Sozialberatung) 0671/83828-0

www.caritas-rhn.de

Erziehung-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung 0671/84251-0

dw.nahe-glan@ekir.de

Lebensberatung des Bistums Trier 0671/2459

www.bad-kreuznach.lebensberatung.info (Onlineberatung möglich)

Kinderschutzzentrum Mainz 06131-613737

Mo-Fr 9.00-17.00 Uhr

https://www.kinderschutzzentrum–mainz.de/kinder-und-jugendliche/

Polizei-Notruf jederzeit erreichbar unter 110

Jugendamt der Kreisverwaltung Bad Kreuznach 0671-8030

Eure/Ihre Schulsozialarbeit

Menü